fbpx

Marken.Recht.Einfach.

Das Buch „Marken. Recht. Einfach.“ stellt Praxiswissen für Markenentscheider umfassend und in einem leicht lesbaren und verständlichen Format zur Verfügung. Der Autor Dr. Rolf Claessen fasst seine Erfahrung und das Hintergrundwissen aus über 3000 Beratungsgesprächen mit seinen Mandanten zusammen, beantwortet die häufigsten Fragen und zeigt konkrete und bewährte Strategien zur Markenfindung, Markenanmeldung und Markendurchsetzung. Beispiele und Checklisten erleichtern die tägliche Arbeit der Zielgruppe. Das Buch richtet sich an Markenentscheider wie Geschäftsführer in einem Unternehmen, Startups, eCommerce-Profis, Mitarbeiter in Marketing- und Kommunikations- abteilungen sowie Markenreferenten/Referenten Intellectual Property.

Dr. Rolf Claessen

Dr. Rolf Claessen

Patentanwalt und Partner bei FREISCHEM & PARTNER Patentanwälte mbB

Dr. Rolf Claessen (*15. November 1972) ist einer der bekanntesten Patent- und Markenanwälte in Deutschland (vgl. Wikipedia). Seit 2015 wurde er von der renommierten Zeitschrift World Trademark Review jedes Jahr unter die 1000 besten Markenanwälte weltweit gewählt. Er ist Gesellschafter bei der Kölner Patentanwaltskanzlei FREISCHEM & PARTNER Patentanwälte mbB, die insgesamt über 4500 Marken betreut.

Claessen unterhält den weltweit größten Youtube-Kanal eines Patentanwalts und zwei sehr erfolgreiche Themen-Podcasts. Auf beide soll im Buch verwiesen werden. Seine Videos erreichen jeweils bis zu über 20.000 Zuseher. Einem breiten Publikum ist Dr. Rolf Claessen durch seine TV-Präsenz als Jury-Mitglied in der SAT.1 Erfindershow „Wie genial ist das denn?!“ bekannt. Der 46-Jährige ist darüber hinaus gefragter Autor zahlreicher Artikel in Fachzeitschriften und tritt als Keynotespeaker auf.

Herr Dr. Claessen erweist sich nicht nur seit vielen Jahren als zuverlässiger und erfahrener Patentanwalt für uns, sondern überrascht auch immer wieder mit aktuellen Informationen zu Marken und Strategien. Er hat für uns schon viele Marken erfolgreich anmelden und auch durchsetzen können. s.

Anja Jacob

Intellectual Property, Emsa GmbH

Als ich mir meine erste Marke schützen lassen wollte, war ich ziemlich erschlagen von dem nicht gerade übersichtlichen Markenrecht. Lohnt sich die Mühe für mich? Was kann ich überhaupt als Marke schützen lassen? Mache ich das selbst oder nehme ich mir lieber einen Anwalt? Fragen, die Dr. Rolf Claessen in seinem Buch „Marken. Recht. Einfach.“ auf den Punkt beantwortet. Statt komplizierter Paragraphen und Fachchinesisch vermittelt er leicht lesbar und verständlich, was Unternehmer in Sachen Markenrecht wissen sollten. Er gibt praktische Tipps für die Markenfindung und schildert kompakt, wie die Anmeldung und Durchsetzung gelingt. So geht Marke heute!

Martin Limbeck

Inhaber, Limbeck® Group

Bonusmaterial

Im Buch erwähne ich Bonusmaterialien wie eine Tabelle mit den „schnellsten“ Leitklassen, viele konkrete Beispiele wie z.B. Korrespondenz mit den Ämtern und Gerichten in den verschiedenen Verfahren. In diesem Abschnitt stelle ich diese Unterlagen allen Lesern des Buches und allen Interessierten zur Verfügung.

Kapitel 1 – Vor der Anmeldung der Marke

Video: Was ist eine Marke?

Video: Markenrecht

 Video: Markennamen finden

Interview mit Dr. Bernd Samland von der Endmark GmbH

Video: Markenrecherche

PDF: Beispielrecherche (folgt)

Video: Ein Dritter schnappt die Marke weg

Kapitel 2 – Anmeldung der Marke

Video: Markenanmeldung

Video: Das Zeichen

Video: Ohne Eintragung zur Marke?

Video: Wortmarke oder Wortbildmarke

Video: Unionsgewährleistungsmarke

Video: Waren und Dienstleistungen

PDF: Class Scopes, folgt

Video: Deutsche Marke oder Unionsmarke?

Video: Marken nach dem BREXIT

Video: Die Optionen bei Markenanmeldungen

PDF: Beispiel deutsche Markenanmeldung, folgt

 Kapitel 3 – Eintragungsverfahren

Video: Besser TM oder ®?

PDF: Beispiel Beanstandung durch das Amt (Bescheid), folgt

Video: Stellungnahme – Bescheidserwiderung

PDF: Beispiel Bescheidserwiderung, folgt

Video: Absolute Schutzhindernisse

PDF: Beschluss der Markenstelle, folgt

Video: Beschreibende Marken eingetragen bekommen

Video: Erinnerung und Beschwerde

PDF: Erinnerungsbegründung, folgt

PDF: Beschluss im Erinnerungsverfahren, folgt

PDF: Markenurkunde, folgt

PDF: Registerauszug, folgt

Kapitel 4 – Das Widerspruchsverfahren

Video: Widerspruchsverfahren

Video: Abgrenzungsvereinbarung

PDF: Widerspruch, folgt

Video: Ähnlichkeit von Marken

PDF: Begründung des Widerspruchs, folgt

PDF: Stellungnahme im Widerspruch, folgt

Video: Verteidigung im Widerspruchsverfahren

PDF: Entscheidung, erste Instanz, folgt

PDF: Beschwerde und Begründung, folgt

PDF: Stellungname im Beschwerdeverfahren, folgt

PDF: Entscheidung Beschwerde, folgt

Kapitel 5 – Angriff und Verteidigung

 Video: Kriterien für eine Markenverletzung

Video: Berechtigungsanfrage

PDF: Berechtigungsanfrage, folgt

Video: Abmahnung

PDF: Abmahnung, folgt

Video: Verteidigung gegen eine Abmahnung

Video: Klage und einstweilige Verfügung

PDF: Markenverletzungsklage, folgt

PDF: Antrag auf einstweilige Verfügung, folgt

Interview: Dr. Nils Weber, Jonas Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Video: Schutzschrift

PDF: Schutzschrift, folgt

Video: Zollbeschlagnahme

Video: Verteidigung gegen Zollbeschlagnahme

Video: Löschung – Relative Gründe

Video: Löschung – Absolute Gründe

Video: Löschung wegen Verfalls

Video: Verwirkung

Video: Gattungsbegriff

Video: Erschöpfung

Video: Wiederholungsmarken

Video: Nutzernamen für Social Media erstreiten?

Kapitel 6 – Internationaler Markenschutz

Video: Internationaler Markenschutz